Schlagwort-Archive: Roma

Leipziger Stadtrat beschließt hissen der Romaflagge am 8. April / Internationaler Tag der Roma!

Mit Freude vernahmen wir in der Pressemitteillung der MdL Juliane Nagel die frohe Botschaft, dass sich die Stadt Leipzig nun auch am 8. April – dem Internationalen Tag der Roma – zu Vielfalt und Toleranz in Form des symbolischen Hissens der Romaflagge am Leipziger Rathaus bekennt. Aus der Rede von Juliane Nagel: „Die Geschichte der […]

Dokumentiert: Tod an Stanislav Tomáš / Roma Lives Matter (Roma Antidiscrimination Network)

Wie folgt dokumentieren wir die Stellungnahme des Roma Antidiscrimination Network zum Tod von Stanislav Tomáš: „Der tschechische Rom Stanislav Tomáš ist am 19. Juni 2021 in Teplice gestorben, nachdem ein tschechischer Polizist sechs Minuten lang auf seinem Nacken gekniet hatte. Das Video ging viral und hat Roma europaweit zum Protest gebracht. Sie protestierten in Tschechien […]

Tipp: Dokumentarfilm „Die Aliens von Lunik 9“

Der Mitmachsender Okto TV zeigt im Januar in seinem Livestream zwei Reiseberichte aus der Zeit vor Covid-19: 1) „Die Aliens von Lunik 9“ (2005). Zu Besuch in den Roma-Ghettos „Lunik IX“ (in Košice) und Svinia. Das 2005 gedrehte Archivmaterial wurde sechs Jahre später zu einem Kurzfilm zusammengestellt. | 2) „Gelandet: Czech Moravian Highlands (Planet Třebíč, […]

Veröffentlichung: Atlas der Staatenlosen (RLS)

Soeben frisch veröffentlicht wurde der sogenannte „Atlas der Staatenlosen“, der hier über die Rosa-Luxemburg-Stiftung kostenfrei bestellt oder als pdf heruntergeladen werden kann. Darin wird nicht nur das Schicksal der Schätzungen zufolge 10 Millionen Staatenlosen weltweit anhand Regionaler Schwerpunkte unter die Lupe genommen, sondern auch die Gesamtproblematik historisch und statistisch beleuchtet. Das Kapitel „Ganz am Rand“ […]

Vor zehn Jahren: Schwerster neonazistischer Mordanschlag gegen Roma-Familie in Tschechien [Markus Pape, Prag]

Schwerster neonazistischer Mordanschlag gegen Roma-Familie in Tschechien – zehn Jahre danach In der Nacht schlief die Familie fest, als kurz vor Mitternacht wie aus dem Nichts die Scheiben klirrten und ein Feuerball das Zimmer in ein Flammenmeer verwandelte. Der Vater sprang auf, schrie „Raus mit euch!“ und zu seiner Frau „Nimm die Kleine!“, stürzte mit […]

Veranstaltungshinweis: 10.04. Auftakt der Reihe „Sinti und Roma – Lebenswirklichkeiten in Geschichte, Gesellschaft und Politik“

10.04.2019 – Erich-Zeigner Haus Leipzig 18 Uhr Ausstellungseröffnung: „Auf dem Dienstwege…“ 19 Uhr Vortrag: Das Leben der Sinti und Roma im Nationalsozialismus und danach mit Gjulner Sejdi und Jana Müller Die Ausstellung „Auf dem Dienstwege…“ Dokumente zur Erfassung, Ausgrenzung und Deportation der Leipziger Sinti und Roma im Nationalsozialismus. Eine Ausstellung der Heinrich-Böll-Stiftung und des Kulturamtes […]

Räumung zweier Unterkünfte in Ústí nad Labem – 230 Menschen betroffen

Bis Ende Juni sollen laut Aussage der Objektbetreuerin Lea Anderlová zwei große Wohnhäuser mit 230 BewohnerInnen, davon 80 Kinder, geräumt werden.  Sie befinden sich in Ústí nad Labem in den Straßen Klíšská im Stadtzentrum und in der Purkyňova im Stadtteil Střekov. Inhaber beider Objekte ist die Firma CPI, die bereits im Dezember 2012 von sich […]

Dokumentiert: „Streit über Eintrag in Reisepässen“ (Frankfurter Rundschau vom 20.2.2018)

Förderverein Roma Streit über Eintrag in Reisepässen „Beim aggressiven Betteln angetroffen“ – Der Frankfurter Förderverein Roma ärgert sich über handschriftliche Einträge des Ordnungsamtes in Reisepässen. Das Amt räumt mindestens einen Verstoß ein. Von Danijel Majic „Die Verantwortlichen des Frankfurter Fördervereins Roma haben ihre Worte mit Bedacht gewählt. Deshalb fallen sie so heftig aus. Von einem […]

Dokumentiert: Brandanschläge auf Roma-Familien in Plauen und kaum jemanden interessiert es (belltower.news)

Als Hintergrund zum auch von uns unterstützten offenen Brief des Romano Sumnal e.V. hier der Artikel von Kira Ayyadi zum Brandanschlag in Plauen. Nach einem verheerenden Brand in Plauen kurz vor Silvester, bei dem Frauen und Kleinkinder  lebensbedrohlich verletzt wurden, gab es möglicherweise einen weiteren Brandanschlag. Doch von Anti[…] und Rassismus will kaum einer sprechen.  […]

Dokumentiert: Brand in Plauen – Offener Brief an den Vogtlandkreis und die Stadt Plauen

Wir dokumentieren hiermit den offenen Brief von Romano Sumnal und schließen uns den Forderungen an. Die Zivilgesellschaft hat hier bisher eindeutig versagt! Wir fordern weiterhin für die Amtsträger_innen Konsequenzen! Wer bei Rassismus wegschaut, sollte keine Aufgaben (Mandate/Positionen) in unserer demokratischen Gesellschaft übernehmen dürfen. ———————- Sehr geehrter Herr Landrat Keil, sehr geehrter Oberbürgermeister Oberdorfer, interessierte Öffentlichkeit, […]