Kategorie Antiromaismus BRD

Veranstaltngshinweise Leipzig 6.10.2017

6.10.2017 19 – 21 Uhr: The Awakening Refugee Law Clinic Leipzig e. V. / Film & Diskussion / im Helmut Kohlgartenstraße 51 Von Kenan Emini Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=dZHc-yrN5nY Der Film „The Awakening“ (das Erwachen) vermittelt ein authentisches Bild davon, was eine Abschiebung für Menschen tatsächlich bedeutet – welche psychologischen Folgen sie hat und wie es sich […]

Dokumentiert: „Worte und Wirklichkeit“ (Sebastian Dörfler)

Worte und Wirklichkeit Aus Hamburg und Kiel sind die Familien nach Berlin gekommen, um zwischen Brandenburger Tor und Bundestag ein Zeichen gegen ihre drohende Abschiebung zu setzen. 40 Roma aus den Westbalkan-Staaten haben am 22. Mai das Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma besetzt. Noch in der gleichen Nacht, nach gescheiterten Vermittlungsversuchen, ließ […]

Dokumentiert: „Familientrennung bei Nacht“ (www.migazin.de)

Familientrennung bei Nacht „Aber die lassen dich einfach nicht normal leben.“ Von Jonas Seufert Seit sieben Jahren lebten Sami Bekir und Azbije Kamberovik mit ihren acht Kindern in Deutschland. Nun wurde die schwerkranke Mutter mit den drei jüngsten Kindern abgeschoben. An dem Fall wird das Schicksal vieler Roma-Familien in Deutschland nach den Asylrechtsverschärfungen deutlich. Vor […]

Petition: Bleiberecht für Kadri Limani

Wir unterstützen nachdrücklich die Petition für ein Bleiberecht für Kadri Limani! STOP DEPORTATION! Die Unterzeichner_innen schreiben: Wir setzen uns dafür ein und fordern, dass der in Nürtingen geborene und lebende junge mazedonische Rom Kadri Limani ein Aufenthaltsrecht in Deutschland bekommt. Wir unterstützen den für Kadri Limani eingereichten Härtefallantrag bei der Härtefallkommission des Landes Baden-Württemberg und […]

Radiosendung über die Abschiebung von Rom_nja aus Riesa

Ergänzend zu den Beiträgen zur Abschiebung von Familie Bekir sowie die Ablehnung des Eilantrags hier eine Radiosendung, in der u.a. der Anwalt der Familie zu Wort kommt.

Dokumentiert: Antiromaismus Reudnitz Juni 2016

Wieder einmal teilen sich Menschen in widerlicher Weise in der Öffentlichkeit antiromaistisch mit. Siehe Foto. Quelle: facebook. Wie wir bereits hier dokumentierten, scheint es kein Einzelfall zu sein. Gut anderthalb Jahre LEGIDA-Wahn in Leipzig lässt auch den_die ansonsten stumme_n und dumpfen Rassist_in den Stift zücken, wenn es darum geht andere ab- und folglich sich selbst […]

Eilantrag abgelehnt: Auch das Verwaltungsgericht Dresden hebelt nun das Recht auf Asyl aus

Pressemitteilung des Sächsischen Flüchtlingsrats e.V. vom 30.5.2016 Antrag innerhalb von 24 Stunden abgelehnt Auch das Verwaltungsgericht Dresden hebelt nun das Recht auf Asyl aus Nach der Abschiebung dreier seiner Kinder und deren Mutter reicht Sami Bekir einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht Dresden ein. Bereits am nächsten Morgen erfährt er von der Ablehnung. Bekirs Gründe für den […]