Schlagwort-Archive: Der Paria

Dokumentiert: „´Antiziganismus´‒ ein sinnvoller oder kontraproduktiver Oberbegriff?“ (Esther Quicker)

Folgender Text wurde uns freundlicherweise von der Autorin zur Verfügung gestellt, wofür wir uns herzlich bedanken! Aus: Esther Quicker/Hans-Peter Killguss: „Sinti und Roma zwischen Ausgrenzung und Selbstbehauptung. Stimmen und Hintergründe zur aktuellen Debatte“ Beiträge und Materialien 7 der Info- und Bildungsstelle gegen Rechtsextremismus Verlag NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln, Köln 2013 ISBN 978-3-938636-20-6 256 Seiten; € […]

Veranstaltungshinweis: „10.04.2014 – Geschichte und Alltag des Antiromaismus in Europa und der Film REVISION“

10.04.2014 – Geschichte und Alltag des Antiromaismus in Europa und der Film REVISION Ge­or­gel Caldara­ru (Ak­ti­vist und Mit­au­tor bei „Der Paria.Politik von Unten!“) Wann? Don­ners­tag, 10.04. um 18 Uhr Wo? Hal­ber­stadt, ZORA e.V., Am Jo­han­nis­klos­ter 9 Ver­an­stal­ter*innen: Links­ju­gend [’solid] Sach­sen-Anhalt Antiromaismus ist ein europäischer Normalzustand – seit über 500 Jahren. Im 21. Jahrhundert stellen Roma […]