Schlagwort-Archive: Anti Roma Rassismus

Dokumentiert: Diskriminierung von Rom_nja auf Wohnungsmarkt [Zentralrat Deutscher Sinti und Roma]

11. April 2019| Aktuelle Meldungen Ein interner Vermerk der Wohnungsgenossenschaft Hameln ruft Empörung und Kritik des Minderheitenrates Deutschlands hervor 10.04.2019 – Eine rassistische Bemerkung auf einem Formblatt für Wohnungssuchende sorgte vor einigen Tagen für heftige Kritik an der Wohnungsgenossenschaft Hameln (WGH) / Niedersachsen. Ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin der WGH hatte einer 68-Jährigen eine Bescheinigung […]

Dokumentiert: „Worte und Wirklichkeit“ (Sebastian Dörfler)

Worte und Wirklichkeit Aus Hamburg und Kiel sind die Familien nach Berlin gekommen, um zwischen Brandenburger Tor und Bundestag ein Zeichen gegen ihre drohende Abschiebung zu setzen. 40 Roma aus den Westbalkan-Staaten haben am 22. Mai das Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma besetzt. Noch in der gleichen Nacht, nach gescheiterten Vermittlungsversuchen, ließ […]

Dokumentiert: „Familientrennung bei Nacht“ (www.migazin.de)

Familientrennung bei Nacht „Aber die lassen dich einfach nicht normal leben.“ Von Jonas Seufert Seit sieben Jahren lebten Sami Bekir und Azbije Kamberovik mit ihren acht Kindern in Deutschland. Nun wurde die schwerkranke Mutter mit den drei jüngsten Kindern abgeschoben. An dem Fall wird das Schicksal vieler Roma-Familien in Deutschland nach den Asylrechtsverschärfungen deutlich. Vor […]

Inforundschlag März 2015: Antiromaismus und Empowerment

 5.3.2015, 19 Uhr Soziokulturelles Zentrum Frauenkultur, Windscheidstr. 51 VORTRAG & DISKUSSION Anti[roma]ismus und Schuldabwehr Referentin: HANNAH EITEL, Dresden „Wir müssen noch erhobenen Hauptes durch die Stadt gehen können.“ Mit dieser Begründung wandte sich Klaus Landowsky von der Berliner CDU vor Jahren gegen ein Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten und ermordeten Sintezze/Sinti und Romnija/Roma. Warum […]

WARUM WOLLEN SIE UNS ESSEN?

Ursprünglich veröffentlicht auf DER PARIA:
[english version below] Dieser Artikel ist in Versorgerin – Zeitung der Stadtwerkstatt, Ausgabe # 100, Dezember 2013, erschienen. Warum wollen Sie uns essen? Obwohl Supermärkte trivialer kaum sein könnten, spiegeln sie, wie kein anderer Ort, die Alltäglichkeit von Rassismen und Sexismen wider. EDEWA – Einkaufsgenossenschaft Antirassistischen Widerstands – ist…

dokumentiert: Roma-Register in Schweden (von: www.presseurop.eu)

Roma-Register in Schweden 27. September 2013 Sydsvenskan Malmö Die neuesten Bekanntgaben zu den Roma-Registern enthüllen die Verfolgungen, denen die Roma ausgesetzt waren, sowie ihre heutige Diskriminierung. Sie stellen nicht nur die schwedische Integration in Frage, sondern auch das Bild, das sich die Schweden von ihrem Land machen. Rakel Chukri Im Januar 2011 beschloss der [schwedische] […]