Kategorie Empowerment

Neue Sendung Radio RomaRespekt #13 – die Situation der Rom_nja in Tschechien

Radio RomaRespekt #13 – die Situation der Rom_nja in Tschechien In dieser Sendung hört ihr mehrere Beiträge, die die Situation der Rom_nja in Tschechien innerhalb etwa der letzten 15 Jahre beschreiben. Ihr hört Einiges zur Diskriminierung der Rom_nja in Tschechien: Alltagsdiskriminierung, strukturelle Diskriminierung und institutionellen Rassismus, zur Diskriminierung speziell im Bildungssystem, zur medialen Berichterstattung über […]

Zwangssterilisation von Romnija in Tschechien: Report vom European Roma Rights Centre in Budapest

Das European Roma Rights Centre in Budapest (ERRC) hat einen detaillierten Bericht über die Zwangssterilisation von Roma-Frauen in der Tschechischen Republik (ehemals Tschechoslowakei) veröffentlicht. In dem 85-seitigen Bericht wird die Zeit zwischen 1966 und 2016 beschrieben. In erster Linie wird auf die Aussagen der betreffenden Frauen Rücksicht genommen. Der Bericht ist hier als PDF einsehbar: […]

Wir gedenken dem Novemberpogrom vom 9.11.1938

Die Recherchegruppe Maulwurf gedenkt heute am 9.11.2016 allen Opfern von Faschismus und Rassenwahn. Am 9.11.1938 zerbarsten Scheiben jüdischer Gottes- und Geschäftshäuser in Deutschland. Die Geschäfte wurden zerstört und die Gotteshäuser angezündet. Nazideutschland zeigte der Welt damit eindeutig, in welche Richtung seine völkische Politik zielte. Ein Jahr später herrschte bereits Krieg und es dauerte nicht mehr […]

SOLIDARITY with the refugees in the Gerhard-Hauptmann-School and the Roma families

Ursprünglich veröffentlicht auf iwspace:
FREEDOM of MOVEMENT !!!!!    A DECENT LIFE FOR EVERYONE!!!!!!! SOLIDARITY AROUND THE WORLD – WELCOME !!!!!! 7th of Nov. 2016 – 8 p.m. – “Soli vom Fass” Benefit – Evening at Möbel Olfe, in the NKZ at KOTTI In the passageway between Reichenberger Straße 177 / Adalbertstraße and…

Dokumentiert: „Als Tito lebte, hatten wir noch Rechte“ (Der Freitag)

Wie es ihm geht, frage ich Sami Bekir am Telefon. Die Leitung rauscht, aber daran liegt es nicht, dass er erst noch einmal nachfragt: „Wie es mir geht?“ Wie geht es einem, dessen Frau und Kinder abgeschoben wurden und der sie seit vier Monaten nicht gesehen hat? Der 37-Jährige schweigt kurz und antwortet dann leise: […]

Dokumentiert: Radio RomaRespekt #11 Djelem, djelem – Musik und Roma-Aktivismus in Jugoslawien

Radio RomaRespekt #11 Djelem, djelem – Musik und Roma-Aktivismus in Jugoslawien Professionelles Musizieren ist und war für viele Rom_nja und Sint_ezze eine der wenigen Tätigkeiten, für die sie von der Mehrheitsgesellschaft positive Aufmerksamkeit erfahren. Aber besonders im Feld der Musik werden Rom_nja und Sint_ezze exotisiert und stereotypisiert.  Wie war das in Jugoslawien – in einem Staat, […]

Radio RomaRespekt #9 – Swing, Jazz, Pop und Widerständigkeit von Rom_nja und Sint_ezze

Radio RomaRespekt #9 – Swing, Jazz, Pop und Widerständigkeit von Rom_nja und Sint_ezze Im Feld der Musik werden Rom_nja und Sint_ezze besonders exotisiert und stereotypisiert. Warum kann es dennoch wichtig sein, Musik explizit von Rom_nja und Sint_ezze zu spielen? Ihr hört eine kleine Geschichte moderner Musik von Rom_nja, Sint_ezze, Manouches und Lovara seit den 1930er […]