Archiv für den Monat April 2015

Dokumentiert: Der Dorf Diktator – Zucht und Ordnung im neuen Ungarn (gefunden bei Der Paria)

Dokumentiert: Urgent Action – Ungarn (gefunden bei Der Paria)

Anti-Islam Demonstration in Teplice am 18.4.2015

Die Gruppe „Islám v České Republice nechceme“ (kurz IVČRN, dt. „Wir wollen keinen Islam in der Tschechischen Republik“) hat für den kommenden Samstag, 18.4.2015 ab 15 Uhr eine Kundgebung auf dem Náměstí Svobody im nordböhmischen Bäderort Teplice angekündigt. Bereits am 14.3.2015 fand in České Budějovice eine antiislamische Kundgebung derselben Gruppe statt (Artikel dazu bei romea.cz), […]

Roma Empowerment: Interview mit Ivanka Mariposa Čonková und Jozef Miker (NGO Konexe/CZ)

Interview mit Ivanka Mariposa Čonková und Jozef Miker (NGO Konexe) am 26.3.2015 1. Wie und wann hast du dich das erste Mal in der Roma-Frage engagiert? JM: Ich habe mich zuerst im Jahr 1992 den Protesten angeschlossen als eine Gruppe von ca. 500 Personen durch Teplice marschierte und da habe ich mich allein – es […]

Zum Weiterlesen: „Zum aktuellen Stand der Anti[…]ismusbeforschung“ ( Prodomo – Zeitschrift in eigener Sache)

Da der Text bei Prodomo nicht mehr verfügbar ist, hier nochmal komplett:   Zum aktuellen Stand der Antiziganismusbeforschung August 8, 2014 · by derparia Dieser Artikel ist in „Prodomo – Zeitschrift in eigener Sache“, Ausgabe #18, April 2014, erschienen. von MURAT YÖRÜK Von einer Aufarbeitung des Porajmos¹ kann bis heute nicht die Rede sein. Die […]

Dokumentiert: „Zum Internationalen Roma-Tag: Humanitäres Bleiberecht ermöglichen!“ (MdL J. Nagel)

8. April 2015 Zum Internationalen Roma-Tag: Humanitäres Bleiberecht ermöglichen! Roma-Holocaust als Naziverbrechen anerkennen und Diskriminierung von Roma und Sinti beenden! Anlässlich des Internationalen Roma-Tages am 8. April erklärt Juliane Nagel, Sprecherin für Flüchtlings- und Migrationspolitik der Fraktion DIE LINKE: Leider erleben wir in Sachsen an vielen Orten nicht nur rassistische Stimmungsmache, sondern auch von der […]

Dokumentiert: „Pig farm takes centre stage in battle for Roma history“ (www.aljazeera.com)

Pig farm takes centre stage in battle for Roma history Activists in the Czech Republic demand that a pig farm built over a former WWII era concentration camp be shut down. Andrew Connelly | 31 Mar 2015 15:17 GMT | Lety, Czech Republic – The modest village of Lety consists of a scattering of small dwellings, a […]

Termine / Veranstaltungen Antiromaismus 4/2015

8.4.2015, 15 Uhr, Berlin, Brandenburger Tor, Kundgebung Bundesweite Aktion zum Roma Day 2015 Weitere Infos hier 8. 4. 2015, 18.00 Uhr, Konstanz, DGB-Haus (Radioraum, Beyerlestrasse 1) Jürgen Weber: Anti[…]ismus – Tag der Roma Referent: Jürgen Weber ist Autor und Journalist und setzt sich für die Rechte von Flüchtlingen ein […] [Im] Vortrag wird er über […]

Dokumentiert: „Zur konkreten Situation von Elvira, Elmedina und Riana: Für ein Comeback*“ (www.breakdeportation.blogsport.de

Zur konkreten Situation von Elvira, Elmedina und Riana: Für ein Comeback* Elvira und ihre Töchter Elmedina und Riana sind Aktivistinnen der Gruppe Roma Thüringen. Sie wurden am 8. April 2014 aus Erfurt abgeschoben, weil sie Rrom_nja[1]sind. Die Polizei verschaffte sich inZivilkleidung ohne Ankündigung Zutritt zur Wohnung. Die Kinder wurden direkt aus der Schule „abgeführt“. Innerhalb […]

Dokumentiert: „Das kann so nicht stehen bleiben“ (www.freelety.org)

März 23, 2015 Das kann so nicht bleiben Pressemitteilung zur Vortragstour tschechischer Roma-AktivistInnen durch zehn Städte in Deutschland über die Kampagne “Free Lety” – Für ein würdiges Gedenken an den Porajmos Tschechische AktivistInnen der Organisation Konexe (Ústí nad Labem) bereisen derzeit zehn Städte in Deutschland, um über die Situation tschechischer Roma zu berichten. Vor allem […]