Kurz notiert: Roma / Antiromaismus (Juni 2014)

Tschechische Roma-Kinder häufiger an Sonderschulen verwiesen

30-05-2014 – Marketa Kachlikova (source: http://romove.radio.cz/de/artikel/26501 Zugriff 2.6.2014 11:54 Uhr)

Roma-Kinder werden in Tschechien unverhältnismäßig oft an Sonderschulen verwiesen. Das geht aus einer Untersuchung der Schulaufsicht hervor, die am Donnerstag [dem 29.5.2014] in Prag veröffentlicht wurde. Roma-Kinder machen demnach 28 Prozent der Schüler in Programmen für leicht geistig Behinderte aus, obwohl sie nur 10 Prozent der Kinder eines Jahrgangs stellen. Der tschechische Minister für Menschenrechte und Gleichstellung, Jiří Dienstbier, sagte dazu der Agentur ČTK, im Schulsystem laufe offensichtlich etwas falsch. Sollte man dafür keine Lösung finden, werde die soziale Benachteiligung an künftige Generationen weitergegeben, kritisierte der Sozialdemokrat. In Tschechien leben rund 250.000 Roma.


Bereits am 15.5.2014 berichtete die Prager Zeitung (Martin Nejezchleba) im Artikel „Anti-Europa-Stimmung ist anderswo“  (Zugriff 2.6.2014 12:05 Uhr) über die Partei „Morgendämmerung“:

[…] Úsvit: Morgendämmerung des Rassismus

Die Partei des Tschecho-Japaners Tomio Okamura macht Schlagzeilen – mit fragwürdigen Mitteln. Die Parlamentspartei hat für ihre Plakate ein Motiv der rechtspopulistischen Schweizer SVP übernommen: Darauf wird ein schwarzes Schaf seines Platzes auf der tschechischen Trikolore verwiesen. „Unterstützung für Familien, nicht für Asoziale“ und „Arbeit für die Unsrigen, nicht für Einwanderer“ ist da zu lesen. Spitzenkandidatin Klára Samková, der Okamura gegenüber seinen Wählern im Vorfeld bescheinigt hatte, sie habe „keinen Tropfen Zigeunerblut“ in sich, musste wegen des Verdachts auf Beteiligung an einem Betrugsskandal zurücktreten. […]


Facebook liefert erneut einen Beleg für die aktuellen Ressentiments  der Mehrheitsgesellschaft gegenüber (Sinti und) Roma:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=652966718123140&set=a.224609340958882.58073.220104948075988&type=1&theater Zugriff 10.6.2014 20:47 Uhr


… weitere Informationen folgen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s